ichhabdawasTV

Sprühfolie von Mibenco

 

 

Skoda spendiert dem Kodiaq eine Frische-Kur. Der Tscheche bekommt größere Lufteinlässe an der Front sowie eine neue Leuchtgrafik für die Scheinwerfer, im Innenraum zieht das "MIB 3"-Infotainment ein. Bei den Motoren setzt Skoda auf 48-Volt-Technik, einen Plug-in-Hybrid wird es auch geben.

#Skoda #Kodiaq

Mehr Infos unter:

– – – – – –
• #AUTOBILD ABONNIEREN:
• FACEBOOK:
• INSTAGRAM:
• TWITTER:
• WEBSITE:
– – – – – –
Videos zu allen Autos von A bis Z: Hier siehst du die neuesten Modelle im Test und Fahrbericht. Dazu Filme über Erlkönige, Crashtests und alle Automessen.

Von

18 Gedanken zu „Skoda Kodiaq (2020): Facelift – Skizze – SUV – Infos“
  1. Die sollten lieber mal endlich einen v6 TDI einbauen hab auch einen Kodiaq gekauft kein schlechtes Auto seid über ein Jahr noch keine Probleme aber der Motor ist einfach nix macht keinen Spaß 👎

  2. Aha, das Fakebilderteam von der FakeautoBild war mal wieder aktiv.
    Ausser Fakebilder zu produzieren bekommen die nicht viel hin.

  3. Endgültig, wir brauchen endlich mal Leute, die gemeinsam gegen die Troll-Bewegung, hauptsächlich von Putin und Privatpersonen, in den Kommentaren gegenkämpft!
    Oder, AutoBild, bitte: Schaltet endlich die gottverdammte Kommentarfunktion aus! Kein normaler Mensch ist mehr hier drin und solche widerwertigen Bewegungen müssen mit extremsten Maßnahmen UNTERBUNDEN werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.